Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Eichmann in Jerusalem

ein Bericht von der Banalität des Bösen

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Arendt, Hannah

Verfasser Angabe:
Hannah Arendt

Personen:
Granzow, Brigitte

Schlagwörter:

Verlag:
Piper

Erscheinungsort:
München [u.a.]

Jahr:
2003

Umfang:
434 S.

Auflage:
12. Aufl.

ISBN:
3-492-20308-6

Bandangabe:
308

Reihe:
Serie Piper

Inhalt:
1961 wurde in Jerusalem dem Hauptverantwortlichen für die "Endlösung" der Juden in Europa der Prozeß gemacht. Hannah Arendts Prozeßberichte lösten eine Lawine des Entsetzens aus, da das Erschreckende an der Person Eichmanns gerade seine Normalität war.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTANDORT2STATUSVORM.RÜCKGABE
Ost - Schillerstraße1906SB01575GE.DZ AREAusleiheVerfügbar0 
Bücherbus0411BU14352GE.DZ AREDepotVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.