Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik28RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD3RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur31RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch3RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch7RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD5RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Musik CD2RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch11RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Zeitschriften36RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen126RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Das Dritte Reich

eine Dokumentation mit zahlreichen Biografien und Abbildungen

Jugendbuch

Standort:

Verfasser:
Vinke, Hermann

Verfasser Angabe:
Hermann Vinke. Mit einem Vorwort von Wolfgang Benz

Personen:
Benz, Wolfgang

Schlagwörter:

Verlag:
Ravensburger Buch

Erscheinungsort:
Ravensburg

Jahr:
2005

Umfang:
223 S. : zahlr. Ill.

ISBN:
3-473-35857-6

Interessenskreise:
Junge Erwachsene

Inhalt:
"Wer aber vor der Vergangenheit die Augen verschließt, wird blind für die Gegenwart. Wer sich der Unmenschlichkeit nicht erinnern will, der wird wieder anfällig für neue Ansteckungsgefahren". Richard von Weizsäcker, 1985. Auch 60 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs und des "Dritten Reichs" besteht Erklärungsbedarf. Dieses Buch bringt jungen Lesern das dunkelste Kapitel unserer Geschichte durch eine Fülle historischer Fotos nahe und berichtet anschaulich über Ursachen, Wirkungen, Zusammenhänge und Folgen des Nationalsozialismus und die Verbrechen des Regimes. Zahlreiche Kurzbiografien von NS-Tätern wie deren Opfer lassen die Menschen hinter den historischen Fakten lebendig werden. Eine Form der Information, die Jugendliche anspricht und ihr Verständnis für die Notwendigkeit der Aussöhnung zwischen den europäischen Nationen fördert. Das Buch ist geeignet für den Schulunterricht.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof0501BU43172JG.E VINEntliehen030.04.2020
West - Eggenberg0505BU24834JG.E VINVerfügbar0 
Süd - Lauzilgasse0707BU01052JG.E VINVerfügbar0 
Nord - Geidorf0508BU25178JG.E VINVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Mythen visuell
Leben der Pflanzen
Burgen
Hitlers Wien
Bedeutende Grazer im Porträt