Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Ilmajousi - Luftstrak / Maria Kalaniemi & Sven Ahlbäck

Musik CD

Hauptsachtitel Ansetzung:
Ilmajousi - Luftstrak / Maria Kalaniemi and Sven Ahlbäck

Standort:

Personen:
Kalaniemi, Maria [accordion]
Ahlbäck, Sven [violin]
Hedin, Johan [violin]
Rosenberg, Susanne [vocal]

Schlagwörter:

Verlag:
Amigo

Erscheinungsort:
Stockholm

Jahr:
2001

Umfang:
50'32

Ausleihhinweis:
Achtung! 1 Beiblatt

ISBN:
1-9570074-5-1

Inhalt:
Das Akkordeon fristet in unseren Breitengraden ein Mauerblümchen-Dasein. Das Instrument, das abfällig als "Schifferklavier" oder "Quetschkommode" abgetan wird, nimmt im Zeitalter von Synthesizer und Sampler kaum jemand ernst, man schiebt es gern in die Ecke der volkstümlichen Hobbymusikanten ab. Wenn also heutzutage jemand das Akkordeon zum Ausdrucksmittel wählt, dann wird er nicht selten schief angesehen. Wenn die Person noch dazu aus dem fernen Finnland stammt, das auf der Weltkarte der Musik einem weißen Fleck gleicht, sind das bestimmt nicht die günstigsten Voraussetzungen für eine internationale Karriere im großen Stil. Das sollte jedoch keinen davon abhalten, "Ilmajousi - Luftstrak" von Maria Kalaniemi eine Hörchance zu geben. Verdient hätte sie diese tolle CD allemal, denn die Finnin befreit das Akkordeon von den kursierenden Vorurteilen, entstaubt es vom Image spießbürgerlicher Rückständigkeit und eröffnet ihm ganz neue Perspektiven.

Kalaniemi spielt seit dem achten Lebensjahr Akkordeon. Sie studierte an der angesehenen Sibelius-Akademie und setzte sich sowohl mit der Klassiktradition als auch mit der folkloristischen Musikkultur ihrer Heimat auseinander. Nach dem Studium musizierte sie unter anderem mit der Folkband Niekku, der schwedisch-finnischen Gruppe Ramunder, Guy Klucevseks Accordion Tribe, den Helsinki Melodeon Ladies und Pianist Timo Alakotila.

enthaltene Werke:
Randas
Polska elfter Johan Erik Taklax
Hästpolska
Sörglaten
Luftstrak
Randen
Polska elfter Elias Tallari
Miete
Menuett efter Fredrik Fridolf Westin

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Arabesque / Jane Birkin
The road less traveled / Danu
Ahma / Maria Kalaniemi
The Irish low whistle / Joe McKenna
Portrait / Melina Kana
Five Tango sensations / Kronos Quartet - Astor Piazzola