Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

1000 Jahre Manga

das Kultmedium und seine Geschichte

Sachbuch

Einheits Sachtitel:
Mille ans de mangas (dt.)

Standort:

Verfasser:
Koyama-Richard, Brigitte

Verfasser Angabe:
Brigitte Koyama-Richard. Aus fde, Franz. von Christine Diefenbacher

Personen:
Diefenbacher, Christine [Übers.]

Schlagwörter:

Verlag:
Flammarion

Erscheinungsort:
Paris

Jahr:
2008

Umfang:
247 S. : zahlr. Ill.

ISBN:
978-2-08-020065-5

Interessenskreise:
Comic

Inhalt:
Manga (das japanische Wort für Comics) sind seit den 1990er Jahren auch im deutschsprachigen Raum ein Massenphänomen. Mittlerweile machen sie etwa 80 Prozent des Comic-Marktes aus. Derzeit liegt der Manga-Umsatz in Deutschland bei über 70 Millionen Euro. Dieses reich illustrierte Buch beschreibt detailliert die Jahrhunderte alte Tradition dieser Erzählungen in Bildern. Ausgehend von den künstlerischen Anfängen im 8. Jahrhundert schlägt es den Bogen bis zur massenhaften Verbreitung dieses Kultmediums in unserer Zeit. Fast die Hälfte des Buches ist dabei der "Manga-Industrie" gewidmet, die in Japan den Buchmarkt zu mehr als einem Drittel beherrscht.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof0801BU50050KB.C KOYPräsenzbestand0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Zivilisation und Geschlecht