Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik409RSS Feed neue Medien: Belletristik
CD-ROM1RSS Feed neue Medien: CD-ROM
DVD202RSS Feed neue Medien: DVD
Jugendbuch89RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch372RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD119RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD43RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD80RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch321RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele2RSS Feed neue Medien: Spiele
Spiele-Wii1RSS Feed neue Medien: Spiele-Wii
Sprachtrainingspaket1RSS Feed neue Medien: Sprachtrainingspaket
Zeitschriften184RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1824RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter An- und Abmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Do

11

Okt
2018

MELANGE A TROIS

Aus den eigenen Reihen - Bibliothek kreativ: Vol. 1

Lesung / Vernissage
 19:00 - 20:30 Uhr
 keine Altersbeschränkung
Eintritt frei!
keine Anmeldung notwendig

Eine ganz besondere Premiere steht am 11. Oktober 2018 auf unserem Programm: Erstmals treten künstlerische Talente aus den Reihen der Stadtbibliothek im neuen Format „Aus den eigenen Reihen – Bibliothek kreativ“ vor den Vorhang!

Die Bibliothekar*innen Petra Ellermann-Minda (Lyrik, Prosa), Ruth Ledersteger (Fotografie, Installationen) und Boris Miedl (Kurzprosa, Film) stellen in kongenial-kreativer Kollaboration ihre künstlerischen Outputs vor.

Petra Ellermann-Minda, Bibliothekarin in der Zweigstelle Graz Nord, liest aus ihrem kürzlich erschienenen Buch "Splitter". Boris Miedl, verantwortlich für die [kju:b]-Jugendbibliothek, trägt Prosatexte aus seiner „spielerischen Sprachfabrik“ vor. Und die fotografischen Arbeiten der Zanklhof-Bibliothekarin Ruth Ledersteger werden dazu den optischen Rahmen liefern. Ihre "Spiegelbilder" entgrenzen die Realität und schaffen so neue Wirklichkeiten.

Freuen Sie sich auf eine spannende, bunte Performance zu dritt und lernen Sie dabei die Ihnen bekannten Gesichter der Stadtbibliothek aus einer neuen Perspektive kennen!

© Stadtbibliothek Graz/Birnstingl