Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik410RSS Feed neue Medien: Belletristik
CD-ROM1RSS Feed neue Medien: CD-ROM
DVD204RSS Feed neue Medien: DVD
Jugendbuch89RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch372RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD119RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD43RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD80RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch321RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele2RSS Feed neue Medien: Spiele
Spiele-Wii1RSS Feed neue Medien: Spiele-Wii
Sprachtrainingspaket1RSS Feed neue Medien: Sprachtrainingspaket
Zeitschriften197RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1840RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter An- und Abmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Bibliothekseinführungen für Kinder von 4 bis 10 Jahren

LABUBIBSTART - Oskar zeigt dir sein Meer an Büchern

Was ist LABUBIBSTART?

Oskar LABUBIBSTART

LABUBIBSTART nennt sich der neue Veranstaltungstyp auf der Bücherinsel LABUKA, welcher ab sofort in einer Zweigstelle Ihrer Wahl individuell buchbar ist. Den Kindern wird in diesen Workshops, basierend auf einem Vorlesebuch, auf spielerische und fantasievolle Weise die Stadtbibliothek vorgestellt. Genau das richtige für Pädagoginnen und Pädagogen, um mit ihrer Kindergruppe einen spannenden ersten Besuch in der Bibliothek zu erleben. Zudem wird das LABUKA-Maskottchen, die Fischhandpuppe „Oskar“, den Kindern einen unvergesslichen Aufenthalt bereiten.

Eines ist sicher - in der Bibliothek ist es auf keinen Fall langweilig und es gibt viel zu entdecken. Mit einem selbstgebastelten Geschenk ausgestattet, können die Kinder
als echte Bücherdetektive ihren Nachhauseweg antreten.

                                                                                                                                                          

Zur Auswahl stehen folgende Veranstaltungen:

 

Pippilothek

 

PIPPILOTHEK??? Eine Bibliothek wirkt Wunder (nach einem Buch von Lorenz Pauli und Kathrin Schärer)

Der Fuchs jagt der Maus hinterher, durchs Kellerfenster, um die Ecke, durch einen engen Gang. Plötzlich stehen die beiden zwischen vielen Regalen mit lauter Büchern. „Das ist eine Bibliothek“, erklärt die Maus. „Pippi … was?“, fragt der Fuchs. Und mit der Zeit findet er Gefallen am Lesen, auch wenn er es erst lernen muss!

Schlüpf in die Rolle des schlauen Fuchses und lass uns gemeinsam der Maus hinterherjagen und uns auf eine abenteuerliche Entdeckungsreise durch die Bibliothek begeben! Genau das Richtige für kleine Bücherliebhaberinnen und Bücherliebhaber, um mit der Bibliothek vertraut zu werden. 

Alter: 4 – 6

                                                                                                                                                                                                                                                                                                    

Tom Tapir BÿcherdetektivTOM TAPIR, BÜCHERDETEKTIV (nach einem Buch von Laurence L. Afano und Jean- Baptiste Baronian)

Nichts, gar nichts liebt Tom Tapir so sehr wie Bücher. Ganz besonders Bilderbücher mit Detektivgeschichten. Umso empörter ist er, als er erfährt, dass das neueste Buch der berühmten Schriftstellerin Agatha Cricri spurlos aus der Bücherei verschwunden ist. Keine Frage, das Buch muss gefunden werden und der Dieb dazu!

Komm auf die Bücherinsel und hilf Tom Tapir, das verschwundene Buch zu finden! Mach dich als Detektiv auf die Spur und lass dich überraschen, was es in der Bibliothek noch alles zu entdecken gibt! Ein spannendes Kennenlernen der Bibliothek ist garantiert und am Ende gehst du als echter Bücherdetektiv nach Hause.

Alter: 6 – 8

 

 

 

 

                                                                                                                                              

GESUCHT! Henri der BÿcherdiebGESUCHT! Henri, der Bücherdieb (nach einem Buch von Emily MacKenzie)

Wer hat Henri, den Hasen, gesehen? Seine Vergehen: Klauen von Krimis, Raub von Romanen und Stibitzen von Schauergeschichten. Henri ist ein wenig anders als die anderen Hasen. Er liebt nämlich Bücher. Doch wo bekommt man nur so viele Bücher her?! Hast du eine Ahnung, wo sich der langohrige Bücherdieb aufhalten könnte?

Komm auf die Bücherinsel, wo wir gemeinsam den Bücherklau beenden werden! Es wartet eine spannende Bibliotheksrallye auf dich, in der du dein Wissen unter Beweis stellen musst. Dabei muss jedem Hinweis nachgegangen werden! Es winkt eine hohe Belohnung!

Alter: 8 – 10

 

                                                                                                                                                         

Diese Veranstaltungen sind für Kindergartengruppen und Volksschulklassen in einer Stadtbibliothek Ihrer Wahl individuell buchbar.
Dauer: inkl. Basteln 90 min., ohne Basteln 60 min.

 

Leitung: Martina Steiner
E-Mail: labuka@stadt.graz.at
Tel.: 0316/872-4994

© Bilder: Buchhandel.de