Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter An- und Abmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Das neue LABUKA-Programm für Juli bis September 2019 ist da!

Online-Anmeldung ab dem 24. Juni 2019, 16 Uhr

Liebe Eltern, liebe Kinder, liebe LABUKA-Interessierte!

Der Sommer ist da und die LABUKA Bücherinsel lädt wieder zu vielen lustigen und spannenden Kinderveranstaltungen ein!

Lasse Bär, ein Fisch mit Schibrille, Billy, der Indianer, und Mala, die Meerestrommel, kommen uns auf der Bücherinsel besuchen. Unter dem Motto „Hurra, wir machen eine Reise!“ stimmt sich die Familieninsel gleich zu Beginn des Sommers so richtig auf den Urlaub ein!

Weiter geht’s im GrazMuseum! Dort haben Kinder in der ersten Ferienwoche die Möglichkeit, an der BIBONGO-Kinderstadt teilzunehmen. Eine ganze Woche können 6- bis 12-Jährige als Bibliothekarinnen und Bibliothekare in der LABUKA-Kinderbibliothek arbeiten und sich dabei viele Sternis verdienen.

Neu im Programm ist die LABUKA-Märchenbank. Sie bietet an schönen Sommertagen unter freiem Himmel die Möglichkeit, spannenden Geschichten zu lauschen und auf eine Reise ins Land der Fantasie zu gehen.

„Theater vogelfrei“ ist mit dem neuen Stück „Klaus will nach Haus“ auch im Sommerkalender wieder mit von der Partie. Außerdem können Kinder erstmals an einem Impro-Theaterworkshop auf LABUKA teilnehmen – mit Bällen jonglieren, eine Mondlandung erleben und vielleicht sogar als Gorilla mit Tarzan plaudern.

 

Außerordentlich märchenhaft geht es auf der Bücherinsel weiter, wenn es heißt: „Vom Wort zum Text – ein Märchen entsteht!“ Gemeinsam mit Doktor Glück wird in der Märchentheaterwoche fleißig getanzt, musiziert, gespielt und geprobt. Ein besonderes Highlight dieser Woche wird die Aufführung des entstandenen Theaterstücks vor Eltern, Großeltern, Geschwistern, Freundinnen und Freunden am Ende der Woche sein.

Rechtzeitig zu Schulbeginn können Kinder bei LABUBIBSTART wieder die Bibliothek erforschen und als schlaue Füchse, clevere Bücherdetektive oder wissbegierige Hasen zu Orientierungsprofis im Büchermeer werden. Außerdem ist die Spinne Widerlich bereit, Schule zu spielen, und fünf kleine Enten freuen sich schon sehr auf den ersten großen Tag im Kindergarten.

Ende September lädt der LABUKA-Aktionsstand am Europäischen Tag der Sprachen ins GrazMuseum ein. Mit lustigen Spielen, spannenden Rätseln und jeder Menge Kreativität können Sprachkenntnisse in Englisch und Spanisch erprobt und getestet werden.

Wunderschöne und entspannte Sommerferien sowie einen schwungvollen Start ins neue Schuljahr wünscht das LABUKA-Team!

Hier geht's zum Programm! 

Die Veranstaltungstabelle befindet sich am Ende des Dokuments.

© achtzigzehn