Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Mo

8

Jul
2019

BIBONGO - DIE KINDERSTADT

EIN URBANES SIMULATIONSSPIEL ZUR FÖRDERUNG VON PARTIZIPATION UND DEMOKRATIEBEWUSSTSEIN JUNGER MENSCHEN.

LABUKA SPEZIAL
 08:00 - 16:00 Uhr
 6 - 12 Jahre
Eintritt frei!
keine Anmeldung notwendig

Die Zukunft liegt in den Händen unserer Kinder. Aber wie vermitteln sie ihre unterschiedlichen Visionen? Wie können sie sich eigenständig und verantwortungsvoll in unserer Gesellschaft entwickeln? Was braucht eine Stadt, in der Kinder gerne leben wollen? Im Projekt „BIBONGO - DIE KINDERSTADT“ der Kinderfreunde Steiermark wird Kindern im Alter von 6 bis 12 Jahren die Möglichkeit gegeben, ihre eigene Stadt eine Woche lang zu organisieren und zu erleben. Mit spielerisch-didaktischen Mitteln wird die KINDERSTADT zum Lebens- und Erlebnisraum. Ziel ist es, Kinder zu eigenständigem, selbstverantwortlichem Tun anzuregen – in einem einwöchigen urbanen Simulationsspiel, in dem sie unter Betreuung von Fachleuten ihre eigene Stadt, Politik, Medien, Kultur, Bank, Arbeitsplätze, eine eigene Währung und vieles mehr erforschen und erleben werden.

Die Stadtbibliothek Graz ist Projektpartnerin der KINDERSTADT: LABUKA-Kinderbibliothek
Ein Teil des GrazMuseums wird zur „gespielten Bibliothek“. Hier können alle interessierten Kinder die Abläufe einer Bibliothek und das Berufsbild BibliothekarIn kennenlernen. Von der Buchbinderei bis zur Medienausleihe und -rückgabe ist alles mit eigenen Händen erlern- und erfahrbar – betreut vom LABUKA-Team der Stadtbibliothek. Darüber hinaus gibt es natürlich auch gemütlich gestaltete, kindgerechte Leseecken, Spiele und viele Medien zum Anschauen, Ausprobieren und Schmökern!

Leitung: LABUKA-Team

© Kinderfreunde Stmk.

© Kinderfreunde Stmk.