Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik517RSS Feed neue Medien: Belletristik
Blu-ray Disc1RSS Feed neue Medien: Blu-ray Disc
DVD303RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur61RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch87RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch268RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD204RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD98RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD11RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch435RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Zeitschriften182RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen2167RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Der neue LABUKA-Kalender Jänner-März 2020 ist da!

Online-Anmeldung ab 16.12.2019, 16 Uhr

Ein neues Jahr steht vor der Tür und mit ihm wieder zahlreiche tolle Kinderveranstaltungen auf LABUKA, der Bücherinsel der Stadtbibliothek Graz! Viel Spektakuläres, Spannendes und Spielerisches erwartet uns. So kann man mit LABUKA EINFACH ENTSPANNT relaxt und behutsam ins neue Jahr gleiten oder auf der LABUKA FAMILIENINSEL selbst ein Neujahrskonzert mitanstimmen. Der Drache Fuchur und Doktor Glück lassen bei LABUKA SPEZIAL Geschichten unendlich zauberhaft werden. Das „Theater vogelfrei“ lädt mit Kalif Storchs aufgeweckten Hahas, Hohos und Hihis zum BÜCHERTHEATER. Dort ist auch das Ensemble des „Quasi-Quasar-Theaters“ mit „Die kleine Hexe und der kleine Rabe“ zu Gast – ein echtes Highlight im Februar!

Ein FAMILIENINSEL-Faschings-Spezial mit viel Lalalei stellt die Stadtbibliothek dann so richtig auf den Kopf – und auch bei Marko Simsas AUTORENZEIT kommt unter dem Motto „Das Zookonzert“ ein Haufen Tiere musikalisch voll in Fahrt.

Die bewährten Veranstaltungsreihen LABUBABY, LAUBKINI, LABUKIGA und INSELZEIT warten auch 2020 mit neuen, verspielten und unterhaltenden Themen auf. Ebenso sind die SPIELOSOPHIE- und THEATERWORKSHOPS, SPRACHENINSELN und MUSIKALISCHEN REISEN abwechslungsstark im Programm vertreten.

So neu wie das Jahr präsentiert sich die Stadtbibliothek Graz nun auch auf FACEBOOK und INSTAGRAM, so dass es leicht fällt, sich mit ihr zu vernetzen und immer einen guten Überblick über die laufenden Events zu behalten!

Hier geht's zum neuen Kalender! 

© 8010