Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Die Erbsenprinzessin

Kinderbuch

Standort:

Verfasser:
Auer, Martin

Verfasser Angabe:
Martin Auer

Zusatzfelder:
Herkunft: IDN: 2644
Art und Inhalt: Kinderbuch

Verlag:
Thienemann

Erscheinungsort:
Stuttgart

Jahr:
1998

Umfang:
121 S. : Ill.

ISBN:
3-522-17187-X

Interessenskreise:
ab 08 Jahre

Reihe:
Thienemanns Fliegender Teppich

Inhalt:
Die Geschichte von der Prinzessin auf der Erbse nach Hans Christian Andersen ganz frei nacherzählt, aufs Zehnfache aufgeblasen und mit vielen Versen versehen, dazu um die Geschichte des treuen Dieners Truffaldino bereichert.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Nord - Geidorf9808BU20582JE.J AUEVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Perry Panther und die Mäusemafia
Das Wetter
Karo Karotte und der Club der starken Mädchen
Samurai und die verschwundene Katze
Das Piratenschwein
Kannst du Brabbelbabbelwu?
Die Didriksen-Detektive
Große Freunde - kleine Freunde
Ein pferdestarkes Mädchen!
Karo Karotte und der Club der starken Mädchen
Der Tag, an dem ich Papa war
Bens Geheimnis
Kleines Monster Schnibulum
Vom weißen Elefanten und den roten Luftballons
Tommi und die Kichererbse