Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Der Clan der Changs

die Geschichte eines Deutschen und seiner chinesischen Familie

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Kroll, Benno

Verfasser Angabe:
Benno Kroll

Schlagwörter:

Verlag:
Droemer

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2003

Umfang:
366 S. : Ill.

ISBN:
3-426-27283-0

Inhalt:
Benno Kroll ist Sohn einer deutsch-tschechischen Mutter und eines chinesischen Vaters. Er wächst während der Nazizeit in Werder auf. Erst spät erfährt er, dass er zum Clan der Changs gehört, also halb asiatisch ist. Im Alter von 35 Jahren trifft er das erste Mal seinen Vater. Der hatte in den 20er jahren als Doktorand in Berlin Krolls Mutter kennen gelernt, war später allein in seine Heimat zurückgekehrt und dort Professor geworden. Kroll erzählt nicht nur die Lebensgeschichte seines Vaters, sondern auch seine eigene. Erst als Vierzigjähriger erreicht er nach vielen Umwegen sein eigentliches Berufsziel und wird Journalist. Er schreibt u.a. für GEO und den Stern und gewinnt den Egon-Kisch-Preis. Die eigentliche Stärke des Buches liegt in der unsentimentalen und stilistisch beeindruckenden Schilderung einzelner Schlüsselerlebnisse - etwa als er das erste Mal chinesischen Boden betritt, kein Wort chinesisch spricht, sich aber sofort heimisch fühlt.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Gösting0302BU19789BI KROVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus, Themenpaket-Service

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus, Themenpaket-Service

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.