Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Poldi feiert ein Gespensterfest

Kinderbuch

Standort:

Personen:
Nahrgang, Frauke
Schulte, Susanne

Schlagwörter:

Verlag:
Ed. Bücherbär

Erscheinungsort:
Würzburg

Jahr:
2002

Umfang:
[28] S. : überw. Ill.

Auflage:
1. Aufl.

ISBN:
3-401-07958-1

Interessenskreise:
Bilderbuch
ab 04 Jahre

Inhalt:
In der Burg hoch oben auf dem Berg wohnen Gespenster. Vater Gespenst, Mutter Gespenst, Ottilie und Leopold. Dem kleinen Gespenst, Leopold, ist langweilig. Zu gern würde es mal ein richtiges Gespensterfest feiern, mit ganz vielen Gästen. Aber die Großen haben natürlich hundertausend Einwände: Ottilies Festkleid ist verschwunden, keiner weiß, wo der Schlüssel zum Festsaal steckt und die Brille von Vater Gespenst ist auch schon seit 150 Jahren nicht mehr gesehen worden. Zum Suchen hat natürlich keiner Zeit, bis auf einmal das kleine Gespenst spurlos verschwunden ist. Und die große Suche beginnt ..

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Nord - Geidorf0312BU11175JD.P POLEntliehen028.07.2020

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus, Themenpaket-Service

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus, Themenpaket-Service

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Wenn kleine Monster schlafen gehen
Ich brauch dich!
Wenn Jakob unterm Kirschbaum sitzt