Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Frei von Furcht und Not

ein Menschenrechte-Lesebuch über die wirtschaftlichen und sozialen Rechte

Jugendbuch

Standort:

Personen:
Engelmann, Reiner
Fiechtner, Urs M. [Hrsg.]
Blau, Aljoscha [Ill.]

Schlagwörter:

Verlag:
KBV Luzern

Erscheinungsort:
Aarau

Jahr:
2004

Umfang:
221 S. : Ill.

ISBN:
3-7941-8017-8

Interessenskreise:
Menschenrechte
ab 12 Jahre

Inhalt:
Über eine Milliarde Menschen leben von weniger als einem US-Dollar am Tag. Ein umfassendes und aufrüttelndes Menschenrechte-Lesebuch für Jugendliche und Erwachsene. Seit die Vereinten Nationen 1948 die "Allgemeine Erklärung der Menschenrechte" verabschiedeten, sollte die Wirklichkeit schon längst ganz anders aussehen. Denn jeder Mensch hat Anspruch auf Nahrung, Kleidung und Wohnung, auf Arbeit und freie Berufswahl, auf den Schutz seiner Familie und medizinische Versorgung. Und: Jeder Mensch hat ein Recht auf Bildung und Schule, auf die Teilnahme am kulturellen Leben und am wissenschaftlichen Fortschritt. Darüber hinaus geht es um so aktuelle Fragen wie ein Menschenrecht auf Wasser, den Nahost-Konflikt, AIDS-Waisen in Südafrika oder die (un-)fairen Kaffeepreise. 30 erfahrene Schriftsteller, Publizisten und Fachleute aus 15 Ländern haben sich sehr facettenreich mit den wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Menschenrechten befasst und setzen mit ihren literarischen Texten und Sachbeiträgen das bewährte Prinzip des Vorgängerbandes "Frei und gleich geboren" fort: In Erzählungen, Berichten, Essays, lyrischen Formen und Reportagen zeigen sie jedoch nicht nur weltweite Missstände auf, sondern machen Mut: Engagement lohnt sich! Ein Buch für alle, denen es nicht egal ist, wenn Unrecht in der Welt passiert.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof0401BU41565JG.IG FREVerfügbar0 
Nord - Geidorf0308BU24176JG.IG FREVerfügbar0 
Andritz0309BU16408JG.IG FREVerfügbar0 
Bücherbus0411BU14185JG.IG FREVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Das Licht der Finsternis
Alles easy