Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik248RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD202RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur14RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch83RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch246RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD24RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD26RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD33RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch233RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Unterrichtsmaterial2RSS Feed neue Medien: Unterrichtsmaterial
Zeitschriften160RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1271RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Eine Reise zu den Sternen

Roman

Belletristik

Einheits Sachtitel:
A trip to the stars (dt.)

Standort:

Verfasser:
Christopher, Nicholas

Verfasser Angabe:
Nicholas Christopher. Dt. von Roberto de Hollanda und Pociao

Personen:
Hollanda, Roberto de
Hollanda, Pociao de

Schlagwörter:

Verlag:
Deutscher Taschenbuch

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2004

Umfang:
661 S.

ISBN:
3-423-13184-5

Reihe:
Dtv

Inhalt:
In einem New Yorker Planetarium wird ein 10-jähriger Junge entführt. Seine Tante, in deren Begleitung er sich befand, wird von schweren Schuldgefühlen geplagt. Sie beginnt nach dem Kind zu suchen, aber es gibt keinerlei Spuren... Dieser mitreißende, spannende Roman verfolgt den Weg dieser beiden Menschen, deren Schicksal miteinander verwoben ist, auch wenn sie fünfzehn Jahre lang nichts von einander wissen. Als der 10jährige Loren entführt wird, meint man, es handle sich um einen Irrtum. Doch sein Entführer ist in Wirklichkeit sein Großonkel. Er, ein ehemaliger Glücksspieler, haust in einem umgebauten Hotel in Las Vegas und ist umgeben von wertvollen Gemälden und Antiquitäten und einer Reihe exzentrischer Gäste. Dort, in dieser eigenartigen Welt erfährt er allmählich das Geheimnis seiner Herkunft. Mala, seine Tante in New York, von deren Seite er entführt wurde, weiß von all dem nichts. Geplagt von Schuldgefühlen beginnt sie die Suche nach dem Kind. Aber es gibt keine Spuren. Verzweifelt verläßt sie Amerika und arbeitet als Krankenschwester in Vietnam, wo der Krieg gerade seinen grausigen Höhepunkt erreicht hat. Auf einem Lazarettschiff trifft sie einen verwundeten Soldaten und verliebt sich in ihn. Doch er kommt von seinem nächsten Einsatz nicht zurück. Völlig verzweifelt nach diesem nochmaligen Verlust eines geliebten Menschen verläßt sie Vietnam und reist ziellos durch die Welt.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof0401BU42080DR.V CHRVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus, Themenpaket-Service

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus, Themenpaket-Service

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Der Zahir
Wir sind anders als die anderen Frauen
Die Fremde
Die Vermessung der Welt
Die Schopenhauer-Kur
Nachts um eins am Telefon
Der Tänzer
Elf Minuten
Sex and the City
Drei Minuten mit der Wirklichkeit
Der Alchimist