Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Gebrauchsanweisung für Polen

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Knapp, Radek

Verfasser Angabe:
Radek Knapp

Schlagwörter:

Verlag:
Piper-Verl.

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2005

Umfang:
153 S.

ISBN:
978-3-492-27536-2

Inhalt:
Polen ist immer noch sehr katholisch, das ist klar. Wo sonst hieße einer der einflußreichsten Sender des Landes Radio Maria? Wußten Sie aber, daß das polnische Nationalgetränk nicht mehr der Wodka ist? Oder daß das polnische Nationalgericht Bigos heißt? Und daß es für diesen nahrhaften Eintopf mindestens ebenso viele Rezepte wie Köche gibt? Besuchen Sie Polen! Ein Land, das nicht nur den Kommunismus besiegt hat, sondern auch über das skurrilste Bärengehege der Welt verfügt. Und in dem der gebürtige Pole Radek Knapp auf einer polnischen Hochzeit nicht weniger als zwölf Gerichte kosten mußte, bevor er mit der Braut tanzen durfte.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof0501BU43248ER.E KNAVerfügbar0 
Ost - Schillerstraße0506BU27006EL.EP KNAVerfügbar0 
Nord - Geidorf0508BU25292EL.EP KNAVerfügbar0 
Bücherbus0510BU14433ER.E KNAVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Sonnenfeuer
Salz der Hoffnung
Die Stadt der Blinden