Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik317RSS Feed neue Medien: Belletristik
Blu-ray Disc3RSS Feed neue Medien: Blu-ray Disc
DVD143RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur15RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch81RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch232RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD152RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD121RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD51RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch250RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele1RSS Feed neue Medien: Spiele
Zeitschriften212RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1578RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Sleepy hollow / Soundtrack

Musik CD

Standort:

Verfasser:
Elfman, Danny [Komp.]

Verfasser Angabe:
Danny Elfman [Komp.]

Personen:
Wilson, Allan [Dir.]

Urheber:
Metro Voices [Chor]
London Oratory School Schola [Chor]

Verlag:
Hollywood Records

Erscheinungsort:
[o.O.]

Jahr:
1999

Umfang:
67'52

ISBN:
9-7582-2622-3

Inhalt:
Jede Zusammenarbeit mit dem Regisseur Tim Burton hat bei Danny Elfman etwas ganz Einzigartiges hervorgebracht. Dies ist ihre gemeinsame Huldigung an Horrorfilme, die in ihrer Jugendzeit ihre Phantasie inspirierte. Es ist das größte Orchester, mit dem der Komponist jemals zusammengearbeitet hat, und ganz abgesehen davon ist es bei einer objektiven Messung seine lauteste Partitur.
In "The Headless Horseman" wird ein Motiv verarbeitet, das jeder Gruselgeschichte Ehre machen würde; jeder seiner Auftritte wird für die Sprecher zu einem Test inmitten einer Woge von durchtriebener Boshaftigkeit. Elfmans Stil ist bereits an diesem Punkt seiner Karriere weit über die Einzelgänger-Standardstücke, die Batman oder Edward Scissorhands (Edward mit den Scherenhänden) charakterisierten, weit hinausgegangen. Horsemans musikalische Beiträge sind in die Struktur einer Partitur eingearbeitet wie dies etwa bei Ichabod Cranes und seinem Schock-Leitmotiv der Fall ist. "The Windmill" präsentiert diesen Stil am besten, eine rückblickende erzählende Passage wird hiermit begleitet. Die Musik taucht ab, steigt dann wieder empor, jeweils passend zu den Schnitten zwischen gespenstischen Reitern und unheimlichen Darstellungen. An Stelle einer massenhaften Entwicklung von Themen, bemüht sich Elfman um eine integrierte Filmmusik-Partitur, die zur gleichen Zeit unterhalb und oberhalb der Handlung ihre Wirkung entfaltet. Bis dann "The Chase" kommt, werden Ihre Sinne vorher bereits genügend Attacken überstanden haben, um auch diese spontane Reaktion mit weit aufgerissenen Augen (oder Ohren?) auf dieses massive Instrumentalwerk zu überstehen. Noch nie wurde eine Huldigung so gekonnt gehämmert.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
MediathekME99CD011693TD.MF Sle
Ausleihe
Verfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Handb. Kjub, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur, Unterrichtsmaterial, Zubehör, eAudio, eBook, eMusic, ePaper, eVideo

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.