Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik340RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD141RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur7RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch59RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch282RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD90RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD78RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD71RSS Feed neue Medien: Musik CD
Objekt5RSS Feed neue Medien: Objekt
Sachbuch375RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele7RSS Feed neue Medien: Spiele
Sprachtrainingspaket1RSS Feed neue Medien: Sprachtrainingspaket
Zeitschriften188RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1644RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Symphony No. 3 / Philip Glass

Musik CD

Einheits Sachtitel:
[Sinfonien Nr. 3]

Standort:

Verfasser:
Glass, Philip [Komp.]

Personen:
Davies, Dennis Russell [Dir.]

Urheber:
Stuttgart Chamber Orchestra
Vienna Radio Symphony Orchestra

Schlagwörter:

Verlag:
Nonesuch

Erscheinungsort:
New York

Jahr:
2000

Umfang:
61'04

ISBN:
5-597-95812-7

Inhalt:
Philip Glass hat schon jetzt bereits mehr Opern als Wagner und mehr Sinfonien als die meisten anderen Komponisten geschrieben. Bei solch estaunlichem Output und seinem eingestandenen Spaß am Schreiben, nähert er sich nun, ohne zu zögern, der angeblich Unglück bringenden Nr. 9 (fünf hat er bis jetzt uraufgeführt). Die "Symphony No. 3" für 19 Streicher stammt aus dem Jahr 1995. Der langjährige Meister Dennis Russell Davies und das Stuttgarter Kammerorchester liefern eine packende und atmosphärische Fassung dieses rätselhaften Werkes ab, dessen emotionales Kernstück eine grüblerische Chaconne im Dritten Satz darstellt, flankiert von kürzeren, schnelleren Sätzen mit ihren zierlichen Tönen, die an die Bewegungen orientalischer Tänzer erinnern. Als nächstes zwei Szenenwechsel-Interludes aus "CIVIL warS", die bei der 1999er Aufnahme von Glass und Wilsons abgebrochenem Olympia-Spektakel weggelassen wurden, darin eingebettet, "Mechanical Ballet", aus der Columbus-Oper "The Voyage". Solchermaßen Auszüge, haben diese Stücke keinen bedeutenden Einfluss auf unsere Deutung der ästhetischen Entwicklung von Glass, es sind aber aufschlussreiche Schnappschüsse aus Werken, die nie komplett auf CD erschienen sind. Nach eigenem Eingeständnis bleibt Glass in erster Linie ein Komponist, der die Zusammenarbeit schätzt. "The Light" kann man sich leicht als Begleitung zu einem alten Stummfilm über Michelson und Morley vorstellen, diesen beiden lichtbesessenen Wissenschaftlern, deren Andenken Glass hier ehrt. Wie schon in "The Canyon", diesem einsätzigen Werk, demonstriert er auch hier seinen feinen Humor, seine fruchtbare Fantasie und geschickte Orchestrierung.

enthaltene Werke:
Symphony No. 3
Interlude No. 1 from The Civil Wars
Mechanical ballett from The Voyage
Interlude No. 2 from The Civil Wars
The light

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
MediathekME99CD018258TD.MK Gla
Ausleihe
Verfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.