Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik289RSS Feed neue Medien: Belletristik
CD-ROM1RSS Feed neue Medien: CD-ROM
DVD147RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur2RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch57RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch193RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD79RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD33RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD18RSS Feed neue Medien: Musik CD
Objekt1RSS Feed neue Medien: Objekt
Sachbuch373RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele-Nintendo Swit1RSS Feed neue Medien: Spiele-Nintendo Swit
Zeitschriften198RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1392RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Africando live / Africando

Musik CD

Standort:

Urheber:
Africando

Schlagwörter:

Verlag:
Syllart

Erscheinungsort:
[o.O.]

Jahr:
2001

Umfang:
54'58 ; 48'07

Ausleihhinweis:
Achtung! 2 CDs

ISBN:
2-411-89075-3

Inhalt:
Bei der bewegungsfördernden, körperaktiven Musik des ersten Live-Albums von "Africando" können wohl nur notorische Tanzmuffel stillhalten. Alle anderen werden beim Anhören dieses packenden CD-Doppeldeckers zuerst mit den Fingern schnippen, dann mit den Füßen wippen und sich unversehens mitten auf der Tanzfläche wiederfinden und eine kesse Sohle aufs Parkett legen. Versprochen!

Die Afro-Latin-Bigband spielt hier 16 Titel aus allen Phasen ihrer Laufbahn in zündenden Bühnenfassungen. Sämtliche Stationen des Werdegangs werden mit den größten Songerfolgen abgedeckt, weshalb man auch von einer Best-Of-Kopplung sprechen könnte. "Trovador" etwa ist das Titelstück des Albumerstlings von 1993, "Yaye Boy" war zuerst auf dem Zweitwerk Tierra Tradicional zu hören, "Colombia Mi Corazòn" stammt von Longplay Numero drei, "Gombo Salsa", "Katiana" und "Dalaka" waren die Höhepunkte auf Baloba, und "Naliye Gnimo" schließlich kennt man von Betece, jenem Bestseller aus dem Jahre 2000, der drei Monate lang die "World Music Charts Europe" anführte.

Africando ist seit jeher ein Schmelztiegel der Kulturen und Nationen. Zu dem interkontinental besetzten, vielköpfigen Ensemble gehören Musiker aus Puerto Rico, Haiti, den USA, Frankreich, Martinique, Guadeloupe und Kuba. Auch viele afrikanische Länder (Mali, Senegal etc.) sind vertreten. Bandleader Boncana Maiga hat aus diesem Völkergemisch eine Bigband geformt, die afrokubanische, karibische und lateinamerikanische Tanzrhythmen (allen voran Salsa) höchst reizvoll mit Elementen vom "Schwarzen Kontinent" (z.B. Balafon-Klängen und afrikanischer Percussion) kombiniert. Salsa Africana vom Allerfeinsten!

enthaltene Werke:
CD 1: Intro - Balafon
Apollo
Trovador
Damagasi
Naliye Gnimo
CD 2: Presentation musicos
Betece
La musica nn verite
Dalaka

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
MediathekME01CD028776TD.MW AfrVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Bouderbala / Nass Marrakech
Rahmania / The Bollywood Brass Band
Garras dos sentidos / Misia
Rosensfole / Agnes Buen Garnas