Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik299RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD106RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur32RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch36RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch290RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD32RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD57RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD41RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch230RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele23RSS Feed neue Medien: Spiele
Zeitschriften152RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1298RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Latakia Blend / Gabriele Mirabassi

Musik CD

Standort:

Personen:
Mirabassi, Gabriele [clarinet]
Biondini, Luciano [accordion]
Godard, Michel [tuba]

Verlag:
Enja

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2002

Umfang:
54'54

Ausleihhinweis:
Achtung! 1 Beiblatt

ISBN:
3-7579-4412-7

Inhalt:
Wer die Musik von Rabih Abou-Khalil kennt, ist vor dem Irrtum gefeit, Gabriele Mirabassi für eine Sängerin zu halten - im Ensemble Abou-Khalils ist der Italiener Klarinettist. Auch die weiteren Mitglieder seines Trios sind bei Abou-Khalil unter Vertrag: der Akkordeonist Luciano Biondini und der Tubist Michel Godard.
Rabih Abou-Khalil macht mediterrane Musik aus dem Geiste des östlichen Mittelmeerraums. Seine drei Gefolgsleute aus Italien und Frankreich dagegen beziehen ihre Inspiration aus der italienischen Volksmusik-Tradition. Das erinnert an Gianluigi Trovesis Projekt "In Cerco di Cibo". Und in der Tat möchte man manchmal bei Gabriele Mirabassi meinen, die mitunter ins Poetische verklärte "Cerco di Cibo" (zu gut Deutsch: die Nahrungssuche) des Kollegen sei mit "Latakia Blend" beim üppigen Festmahl angelangt, genauer noch: bei Digestivo und erlesener Zigarre oder Pfeife würde ausgelassen gefeiert. Dabei durchzieht die Ausgelassnehit eine süße Wehmut, die sich ohne Scheu auch zeigen darf und dann wieder in die allgemeine Freude aufgenommen wird.
Aber auch noch anders wirken diese Musik Geschichten-stimulierend. Rabih Abou-Khalil hat als Liner Notes eine köstliche Fantasy-Story über die Herkunft der Musiker und ihre Verstrickung in die Tabakindustrie und den Sardellen-Schmuggel geschrieben. Nachzulesen ist sie im Beiheft auf Englisch und auf der CD als PDF-Datei in den Sprachen Deutsch, Französisch und Italienisch. Vergnüglicher lässt sich eine CD kaum erleben.

enthaltene Werke:
Girotondo
Gorizia
My mixture
Passacaglia
Isfahan
Non che resta che chora
Segura ele
Burley e perique
Michelone

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Mediathek1613SB01960TD.MJ Mir
Ausleihe
Verfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, eAudio, eBook, eMusic, ePaper, eVideo, Handb. Kjub, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur, Unterrichtsmaterial, Zubehör

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.