Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Handlexikon Militärgeschichte

zur Geschichte des Militärs mitteldeutscher Kleinstaaten vom 16. bis zum 19. Jahrhundert

CD-ROM

Schlagwörter:

Verlag:
Directmedia

Erscheinungsort:
Berlin

Jahr:
2004

Umfang:
1 CD-ROM

Ausleihhinweis:
Achtung! 1 Beiheft

Fußnote:
Voraussetzungen: WIN: PC ab 486, Windows 95, 32 MB RAM ; MAC: ab MacOS 10.2, 128 MB RAM

ISBN:
3-89853-209-7

Bandangabe:
109

Reihe:
Digitale Bibliothek

Inhalt:
Das »Wörterbuch Militärgeschichte« informiert über die wichtigsten Begriffe der Militärgeschichte vom 16. bis zum 19. Jahrhundert. Es wendet sich an Regional- und Militärhistoriker, militärgeschichtlich Interessierte und vor allem an Genealogen. Im Mittelpunkt steht die Geschichte der Militärs Kursachsens, Schwarzburgs, thüringisch-sächsischer Staaten, Preußens, Mecklenburgs, des Königreichs Westfalen, Anhaus Dessaus, Anhalt-Bernburgs und Anhalt-Köthens. Behandelt werden Truppenverbände, Frei-, Landwehr und Garnisonenregimenter, Bürgermilizen, Garnisonsorte, Militärkirchenbücher sowie die wichtigsten Heerführer, ergänzt um Quellen- und Literaturangaben.
Ein besonderes Augenmerk gilt der Familienforschung, die häufig dann auf »tote Punkte« stößt, wenn der Soldatenstand angegeben ist. Da Mietquartiere in den Gemeinden von Behörden nur selten registriert wurden, sind Unterlagen der kirchlichen Ämter des Umlandes der Heimatgarnisonen häufig die einzigen Quellen. Der Autor konzentriert sich daher auf Garnisonen, die aus wirtschaftlichen Gründen oder der Ausbildung wegen häufig wechselten. (Verlagsinformation)

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
ZanklhofME01CD057882TR.GP.WM HANVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Hitlers Wien
Die 50er und 60er Jahre