Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik350RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD165RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur2RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch59RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch248RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD41RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD24RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD19RSS Feed neue Medien: Musik CD
Objekt1RSS Feed neue Medien: Objekt
Sachbuch372RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele-Nintendo Swit1RSS Feed neue Medien: Spiele-Nintendo Swit
Zeitschriften242RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1524RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

L'enfant

DVD

Standort:

Verfasser:
Dardenne, Jean-Pierre [Regie]
Dardenne, Luc [Regie]

Verfasser Angabe:
Jean-Pierre Dardenne ; Luc Dardenne

Personen:
Renier, Jeremie [Darsteller]
Francois, Deborah [Darsteller]
Segard, Jeremie [Darsteller]
Rongione, Fabrizio [Darsteller]
Dardenne, Jean-Pierre [Drehbuch]

Zusatzfelder:
Land: Frankreich / Belgien
Sprache: Deutsch, Französisch
Untertitel: Deutsch

Schlagwörter:

Verlag:
Arthaus

Jahr:
2004

Umfang:
91 min.; Farbe

Altersfreigabe:
12

Nebeneintrag:
Marcoen, Alain [Kamera]

Inhalt:
Der 20-jährige Bruno verdient sich seinen Lebensunterhalt mit Drogendeals und Gelegenheitsdiebstählen. Da konfrontiert ihn seine Freundin Sonia eines Tages mit ihrem neugeborenen Sohn. Doch anstatt ab sofort den treusorgenden Vater zu geben, sieht Bruno in dem Baby das schnelle Geld und verschachert es hinter Sonias Rücken an eine Kinderhändlerbande. Ganz ohne Gewissensbisse erzählt er seiner Freundin auch noch von dem 'guten Geschäft'. Erst jetzt merkt Bruno, was er angerichtet hat. Schlicht, aber wirkungsvoll von den Belgiern Jean-Pierre und Luc Dardenne inszeniert, handelt das bewegende Drama von Geldgier, Verzweiflung und Verantwortungslosigkeit. Ganz dicht bleiben die Regisseure mit der Handkamera an ihren Figuren, zeichnen ihre Charaktere eindringlich realistisch nach. Dafür gab's 2005 auf den Filmfestspielen in Cannes die Goldene Palme.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
MediathekME06DD033077TV.DG ENFVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.