Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik190RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD88RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur21RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch57RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch325RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD75RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD61RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Sachbuch212RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele19RSS Feed neue Medien: Spiele
Unterrichtsmaterial4RSS Feed neue Medien: Unterrichtsmaterial
Zeitschriften116RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1168RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Die Luftbrücke - Nur der Himmel war frei

DVD

Standort:

Verfasser:
Zahavi, Dror [Regie]

Verfasser Angabe:
Dror Zahavi [Regie]

Personen:
Ferch, Heino [Darsteller]
Zimmermann, Bettina [Darsteller]
Noethen, Ulrich [Darsteller]
Tukur, Ulrich [Darsteller]
Rauhaus, Martin [Drehbuch]

Zusatzfelder:
Sprache: Deutsch
Land: BRD

Schlagwörter:

Verlag:
Warner

Erscheinungsort:
[o.O.]

Jahr:
2005

Umfang:
186 min.; Farbe

Altersfreigabe:
12

Nebeneintrag:
Steffen, Gero [Kamera]
Lemberg, Jörg [Musik]

Inhalt:
Berlin am 24.6.1948: Auf die Einführung einer einheitlichen Währung in den westlichen Besatzungszonen reagiert Stalin mit einer totalen Blockade Berlins. Während Präsident Truman den Abzug der US-Truppen erwägt, rät General Clay zum Durchhalten und verspricht, die Stadt aus der Luft zu versorgen. Die Idee der Berliner Luftbrücke ist geboren und wird in den folgenden Monaten konsequent durchgeführt. Der dramatische Film nutzt die Tatsachen, dass sich die Welt am Rand eines Krieges befindet und die Luftbrücke der Beginn der deutsch-amerikanischen Freundschaft ist, zur Grundlage für aufwändige (Fernseh-)Unterhaltung. Für melodramatische Überhöhung sorgt dabei die Geschichte eine vermeintlichen Kriegerwitwe, die zögerlich ein Verhältnis mit einem amerikanischen Offizier eingeht und vor argen Problemen steht, als ihr Mann als Spätheimkehrer vor der Tür steht und sie von ihrem Geliebten schwanger wird.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
MediathekME06DD035774TV.DH LUFVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.