Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Die Wunder Italiens

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Gadda, Carlo Emilio

Verfasser Angabe:
Carlo Emilio Gadda. Aus dem Ital. von Toni Kienlechner

Personen:
Kienlechner, Toni

Schlagwörter:

Verlag:
Wagenbach

Erscheinungsort:
Berlin

Jahr:
1998

Umfang:
124 S.

Nebeneintrag:
Fälschlich als Bd. 75 der Schriftenreihe bezeichnet

ISBN:
3-8031-1174-9

Reihe:
Salto

Inhalt:
Ein Reiseführer voller Überraschungen: Der Klassiker der modernen italienischen Literatur zeigt uns die Geheimnisse seines Landes - von den lombardischen Reisfeldern bis zu den entlegenen Dörfern der Abruzzen. Italien ist, wo Gadda ist. Gadda beschreibt in diesem Buch nicht die üblichen »Wunder« des Tourismus, die herkömmlichen landschaftlichen Schönheiten oder vielbeschriebenen Werke der Kunst, sondern das Unbekannte, das Überraschende: Die Mailänder Börse und den Schlachthof, eine Mondnacht, das lombardische Gehöft, die Herstellung eines Urväterrisottos, Menschen und Land der Abruzzen, drei Rosen von Collemaggio, eine Seidenweberei in der Brianza, das Leben der Reispflanzerinnen, den Weg der alpinen Gewässer und die wirren Pfade durch die Mietshäuser der großen Städte.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTANDORT2STATUSVORM.RÜCKGABE
Ost - Schillerstraße0506SP02494EL.EI GADAusleiheVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Mutter, der Himmel brennt
Fenster der Hoffnung
Hör mal, ob dein Herz noch schlägt
Sagen des klassischen Altertums
Südtirol