Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Oskar und das Geheimnis der verschwundenen Kinder

Kinderbuch

Standort:

Verfasser:
Frieser, Claudia

Verfasser Angabe:
Claudia Frieser. Mit Vignetten von Constanze Spengler

Personen:
Spengler, Constanze

Schlagwörter:

Verlag:
Dressler

Erscheinungsort:
Hamburg

Jahr:
2004

Umfang:
203 S. : Ill.

ISBN:
978-3-7915-2911-0

Interessenskreise:
ab 10 Jahre

Inhalt:
Eine Zeitreise ins Mittelalter und direkt ins Abenteuer. Eine Reise in die Vergangenheit? Oskar traut seinen Augen kaum, als er einen Brief findet, in dem sein Opa eine Anleitung für Zeitreisen beschreibt. Doch es funktioniert: Oskar macht sich mit klopfendem Herzen auf in das mittelalterliche Nürnberg. Eigentlich soll es nur ein kurzer Besuch werden, aber plötzlich sieht sich Oskar in ein Abenteuer um Kindesraub und Hexerei verstrickt, das er sich in seinen kühnsten Träumen nicht hätte vorstellen können!
Ein spannender Kriminalfall vor historischer Kulisse.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Wintersonnenwende
Ein kleines o steht vor dem Zoo
Wikinger
Gefährliche Zeitreise
Das alte Griechenland
Harry Potter und der Stein der Weisen
Weltraumforschung
Der doppelte Oliver