Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik330RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD205RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur13RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch78RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch338RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD197RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD108RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD24RSS Feed neue Medien: Musik CD
Musik MP3-CD1RSS Feed neue Medien: Musik MP3-CD
Sachbuch328RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele1RSS Feed neue Medien: Spiele
Themenpaket3RSS Feed neue Medien: Themenpaket
Zeitschriften205RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1831RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter An- und Abmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Diesel

Roman

Belletristik

Standort:

Verfasser:
Glass, Viktor

Verfasser Angabe:
Viktor Glass

Schlagwörter:

Verlag:
Rotbuch

Erscheinungsort:
Berlin

Jahr:
2008

Umfang:
348 S. : Ill.

Auflage:
1. Aufl.

ISBN:
978-3-86789-030-4

Inhalt:
1913, an Bord eines Passagierdampfers: Auf der Reise nach London ertrinkt Rudolf Diesel im Ärmelkanal in einer ruhigen Nacht. Weltweit ist das Entsetzen groß. Schnell ist von einem Komplott die Rede. Oder wählte der berühmte Erfinder doch den Selbstmord? Rudolf Diesel bricht am Vorabend des Ersten Weltkriegs nach England auf, um ein neues Motorenwerk einzuweihen. Der visionäre Menschenfreund glaubt fest an den Frieden und gerät doch zwischen die Fronten. Sein Ziel: dem Bauern die Arbeit erleichtern und dem Reisenden die Fahrt aber keinem Militär den Krieg! Viktor Glass nähert sich dem beispiellosen Leben Rudolf Diesels aus literarischer Sicht. Entstanden ist das lebendige Bild vom Ende einer bewegenden Epoche und eines tragischen Menschenschicksals, das schon in Kindheitstagen von Entbehrung und Ausgrenzung gezeichnet ist. Brillant und einfühlsam erzählt der Roman eine Geschichte von Höhen und Tiefen, Liebe und Verrat, Genie und Verzweiflung.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof0809BU18760DR.ZT GLAVerfügbar (Depot)0 
Bücherbus0811BU17440DR.ZT GLAVerfügbar (Depot)0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Wenn das Schlachten vorbei ist
Schweigen oder Sterben
Milchblume
Alle sterben, auch die Löffelstöre
Reise in die Nacht
Schnee
Nachts um eins am Telefon
Die Schopenhauer-Kur
Also bin ich froh
Das Buch von Blanche und Marie
Das Geschenk
Abbitte
Das besondere Gedächtnis der Rosa Masur
Ein Kind zur Zeit