Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Aus dem Blickfeld

eine biographische Annäherung an ambivalente Lebensszenarien steirischer Frauen in der Kriegs- und Nachkriegszeit

Sachbuch

Standort:

Verfasser Angabe:
Hrsg. Karin Schmidlechner-Lienhart

Personen:
Schmidlechner-Lienhart, Karin [Hrsg.]

Schlagwörter:

Verlag:
Leykam

Erscheinungsort:
Graz

Jahr:
2005

Umfang:
160 S.

Auflage:
1. Aufl.

ISBN:
978-3-7011-0050-7

Interessenskreise:
Steiermark

Bandangabe:
11

Reihe:
Grazer Gender Studies

Inhalt:
Die AutorInnen unter Dr. Karin M. Schmidlechner als Herausgeberin des vorliegenden Bandes beschäftigen sich mit Biographien von steirischen Frauen, die nicht dem Frauen-Bild der damaligen Gesellschaft entsprachen und rücken deren Lebensentwürfe ins Blickfeld der Wahrnehmung.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof0801BU49336GE.QOS AUSVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Aimée und Jaguar