Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik283RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD100RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur30RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch32RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch257RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD28RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD57RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD36RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch211RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele23RSS Feed neue Medien: Spiele
Zeitschriften142RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1199RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Damit wir uns nicht verlieren

Briefwechsel 1937 - 1943. Lesung

Literatur CD

Standort:

Verfasser:
Scholl, Sophie

Verfasser Angabe:
Sophie Scholl

Personen:
Böhm, Iris
Deutschmann, Heikko

Verlag:
Argon

Erscheinungsort:
Berlin

Jahr:
2006

Umfang:
6 CDs : 416 Min.

Ausleihhinweis:
Achtung! 6 CDs

ISBN:
978-3-86610-228-6

Inhalt:
Im Winter 1942/ 43 kämpfen Sophie und Hans Scholl mit den Flugblättern der "Weißen Rose" gegen das NS-Regime. Zur selben Zeit ist Fritz Hartnagel, Offizier der deutschen Wehrmacht, im Kessel von Stalingrad eingeschlossen. Als er im Lazarett Sophies letzten Brief erhält, ist das Todesurteil gegen sie bereits vollstreckt. 1937 begann die Freundschaft, die Liebe zwischen der sechzehnjährigen Schülerin und dem jungen Leutnant. Zusammensein und Gespräch mussten oft durch Briefe ersetzt werden: Sie spiegeln alle Phasen dieser außergewöhnlichen Beziehung, die gegensätzlichen Auffassungen der beiden wie ihr Bedürfnis nach Nähe, ihr Bemühen, innere Freiheit und die Fähigkeit zu verantwortlichem Handeln zu erwerben - und zu bewahren, "allen Gewalten zum Trotz".

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Andritz0809TD00721TD.BB SCH
Ausleihe
Verfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, eAudio, eBook, eMusic, ePaper, eVideo, Handb. Kjub, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur, Unterrichtsmaterial, Zubehör

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Eine Kindheit in der Provence