Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Das Lächeln der Henker

der unbekannte Krieg gegen die Zivilbevölkerung 1914-1918

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Holzer, Anton

Verfasser Angabe:
Anton Holzer

Schlagwörter:

Verlag:
Primus

Erscheinungsort:
Darmstadt

Jahr:
2008

Umfang:
208 S. : Ill.

ISBN:
978-3-89678-375-2

Interessenskreise:
Wissenschaftsbuch des Jahres

Inhalt:
Tausende unschuldiger Zivilisten wurden während des Ersten Weltkriegs im Osten und Südosten Europas als angebliche "Spione" am Galgen hingerichtet. 90 Jahre danach schreibt der Fotohistoriker Anton Holzer erstmals die Geschichte dieses mit aller Brutalität geführten Krieges gegen die Zivilbevölkerung, untermauert durch bislang weitgehend unveröffentlichte, erschütternde Fotodokumente. Seit dem ersten Weltkrieg, das dokumentiert dieser Band eindrücklich, gehört der Krieg gegen Zivilisten zum Instrumentarium eines jeden modernen Krieges.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof0801BU51818GE.GF HOLVerfügbar0 
West - Eggenberg0905BU00581GE.GF HOLVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.