Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Mein lieber Papa

Kinderbuch

Standort:

Verfasser:
Bansch, Helga

Verfasser Angabe:
Helga Bansch

Schlagwörter:

Verlag:
Jungbrunnen

Erscheinungsort:
Wien

Jahr:
2009

Auflage:
1. Aufl.

ISBN:
978-3-7026-5810-6

Interessenskreise:
ab 04 Jahre

Inhalt:
Jede allein erziehende Mutter kennt das Problem: Ein Kind und die Sehnsucht nach seinem Papa.
Väter können viel. Und wenn sie nicht da sind, kann man sich vorstellen, was sie alles besonders gut können: auf den Wolken tanzen, Palatschinken backen, auf Seepferdchen reiten oder mit Orangen jonglieren.
Jedes Kind, das ohne Vater aufwächst, hat eine unstillbare Sehnsucht nach diesem Unbekannten, der sein Leben mitbestimmt, obwohl er nicht greifbar ist.




ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof0901BU01543JD.TB BANVerfügbar0 
West - Eggenberg0905BU01073JD.TB BANVerfügbar0 
Ost - Schillerstraße0906BU00732JD.TB BANVerfügbar0 
Andritz0909BU00627JD.TB BANEntliehen013.11.2020
Andritz1009BU00526JD.TB BANVerfügbar0 
Bücherbus0911BU00678JD.TB BANVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Ich brauch dich!
Alles erlaubt?
Wirle Wurle Wasserkind
Der Honigbär