Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik318RSS Feed neue Medien: Belletristik
Blu-ray Disc5RSS Feed neue Medien: Blu-ray Disc
DVD144RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur15RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch81RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch236RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD152RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD121RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD58RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch250RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele1RSS Feed neue Medien: Spiele
Zeitschriften214RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1595RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Pfarrer Braun - Heiliger Birnbaum

eVideo

Systematik:

Verfasser:
Block, Hartmut [Regie]

Verfasser Angabe:
Hartmut Block

Personen:
Fischer, Ottfried [Darsteller]
Brix, Peter Heinrich
Jochmann, Hansi
Rehberg, Hans-Michael

Sprache:
Deutsch

Schlagwörter:

Verlag:
Komplett-Media

Jahr:
2008

Umfang:
90 Min.

ISBN:
978-3-8312-9653-8

Inhalt:
Mit Leib und Seele predigt Pfarrer Braun das Wort Gottes und ist dank seiner Aufgeschlossenheit gegenüber den weltlichen Dingen des Lebens bei seinen Schäfchen überaus beliebt. Zu seinen hervorstechendsten Charaktereigenschaften zählt neben seinem ausgeprägten Sinn für Humor und seiner Vorliebe für kulinarische Genüsse vor allem sein unvergleichlicher detektivischer Spürsinn. Die Polizei schätzt den bibelfesten Hobbyschnüffler für seinen guten Riecher - seinen Vorgesetzten Bischof Hemmelrath jedoch bringt er damit schier zur Verzweiflung. - Der kleine Ort Ribbeck im Havelland - Pfarrer Brauns neuester Einsatzort - gelangte durch den Dichter Theodor Fontane zu unerwarteter Berühmtheit. Für Braun ist echte Missionsarbeit gefragt. Hier gibt es keine Katholiken und keine katholische Kirche. Das evangelische Kirchlein im Ort hingegen beherbergt sogar eine besondere Reliquie: die Reste eines Birnbaums, der durch Fontanes Ballade vom "Herrn von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland" populär wurde. Eines Abends bricht der Pastor nach dem Verzehr eines Stücks Birne tot zusammen. Pfarrer Brauns kriminalistischer Spürsinn führt ihn zu einem wahrlich biblischen Tatmotiv.

ZWEIGSTELLESTATUSRÜCKGABE
Bibliothek digitalDaten werden geladen ...

Download digitaler Medien

Dieses Medium ist über unsere "Bibliothek digital" als Download entlehnbar!

Daten werden geladen ...

Informationen zur Bibliothek digital

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.