Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Das weiße Jahr

Belletristik

Standort:
Schlagwörter:

Verlag:
Ritter

Erscheinungsort:
Klagenfurt

Jahr:
2008

Umfang:
293 S. : Ill.

ISBN:
978-3-85415-430-3

Bandangabe:
02

Inhalt:
Die seit mehreren Jahren andauernde Reisebewegung des Autors und experimentellen Radiokünstlers Peter Pessl durch den indischen und tibetischen Himalaya, deren Umsetzung in Schrift und Bild 2006 mit den Dakini-Dialogen begonnen hat, setzt sich, ein florales Vorsprechen, Flottieren, wildes Abschweifen, Nachhängen, durch die nordindischen Gegenden Kulu, Lahaul und Ladakh fort. Diese sind als Schnittstellen zwischen hinduistischen, buddhistischen, islamischen und schamanischen Kulturen die Wunderländer einer angestrebten "innersten Wesenssprache", die Gegenwart und Vergangenheit, Realität und Fiktion, Rationales und Irrationales ebenso verbindet wie aneinander aufreibt und in Fetzen sprengt. Die BegleiterInnen des Erzählers sind eine als Dakini bezeichnete "Himmelstänzerin", wie sie im tibetischen Vajrayana-Buddhismus eine wesentliche Rolle spielt, sowie der italienische Radierer und Architekt Giovanni B. Piranesi. Erzählungen, Notizen, Prosagedichte, Gedichte, Essays sowie 62 Zeichnungen schaffen ein hybrides Netzwerk, in dem Meditationen zu entlegenen Landschaften und surrealen Kultstätten, Überlegungen zu alpinen Architekturen und Lebensweisen, Begegnungen mit Gottheiten und Geistwesen ebenso Platz haben wie wütende Abrechnungen mit "dem verhassten Politischen", der schonungslose Außenblick auf die gesellschaftliche Wirklichkeit eines Trauma-Österreich.

Übergeordnetes Gesamtwerk:
Aufzeichnungen aus dem Himalaya / 2006 -

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1209SB00359DR PES
Depot Andräschule
Verfügbar0 
Zanklhof0901SP01454DR PES
Depot Andräschule
Verfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Handb. Kjub, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur, Unterrichtsmaterial, Zubehör, eAudio, eBook, eMusic, ePaper, eVideo

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.