Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Tiere auf dem Bauernhof

was Kinder erfahren und verstehen wollen

Kinderbuch

Einheits Sachtitel:
L'imagerie animale, les animaux de la ferme (dt.)

Standort:

Verfasser Angabe:
Konzeption von Emilie Beaumont. Ill. von Sandrine Lefebvre. Aus dem Franz. von Claudia Jost

Personen:
Beaumont, Emilie
Lefebvre, Sandrine [Ill.]
Jost, Claudia [Übers.]

Sprache:
Deutsch

Schlagwörter:

Verlag:
Fleurus

Erscheinungsort:
Köln

Jahr:
2007

Umfang:
27 S. : zahlr. Ill.

ISBN:
978-3-89717-481-8

Interessenskreise:
ab 05 Jahre

Reihe:
Wissen mit Pfiff

Inhalt:
Urlaub auf dem Bauernhof zu machen, ist für viele Familien mit Kindern eine echte Alternative zu Ferien an der See oder in den Bergen. Nicht nur, dass sich die Kinder frei bewegen können, sie nehmen an der täglichen Arbeit teil und lernen den Rhythmus kennen, der den Tagesablauf bestimmt. Mit den Hühnern aufstehen und mit ihnen ins Bett gehen, deutet darauf hin, wonach sich der Tag des Bauern im Wesentlichen richtet: den Tieren eines Hofes. Dieser mit realistischen Zeichnungen illustrierte Band stellt in 11 Kapiteln je Doppelseite alle Tiere vor, die man üblicherweise auf Bauernhöfen mit Tierzucht finden kann. Neben Kühen, Schweinen, Pferden, Schafen oder Ziegen kommt das Geflügel vor, das vertreten ist mit Ente, Huhn, Truthahn, Gans und Perlhuhn. weiblichen Tiere gezeigt und benannt sowie die besonderen Merkmale und Charaktereigenschaften herausgestellt.

Übergeordnetes Gesamtwerk:
Auf dem Bauernhof / 2008

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Planeten und Raumfahrt
Die Herbstwerkstätte
Unser Kosmos
Planeten
Der Ernst des Lebens