Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Was die Seele essen will

die mood cure

Sachbuch

Einheits Sachtitel:
The mood cure (dt.)

Standort:

Verfasser:
Ross, Julia

Verfasser Angabe:
Julia Ross. Aus dem Amerikan. von Julia Höfer und Swantje Künckeler. Mit einem Vorw. von Monika Reif-Wittlich

Personen:
Höfer, Julia [Übers.]
Künckeler, Swantje [Übers.]
Reif-Wittlich, Monika

Schlagwörter:

Verlag:
Klett-Cotta

Erscheinungsort:
Stuttgart

Jahr:
2010

Umfang:
432 S.

ISBN:
978-3-608-94654-3

Inhalt:
Viele Menschen leiden unter Ängsten, Stress, Essstörungen oder an Stimmungsproblemen bis hin zu Depressionen. Schon mit ausgewogener Ernährung und der gezielten Zufuhr von Nahrungsergänzungsmitteln können wir unsere seelische Gesundheit zurückgewinnen.
Die Mood Cure hilft Ihnen bei: Stress, Reizbarkeit, geringem Selbstwert, AD(H)S, jahreszeitlich bedingter Niedergeschlagenheit, Verstimmungen bis hin zu Depressionen, Ängsten, PMS (prämenstruelles Syndrom), hormoneller Unausgewogenheit, Schlafstörungen, Suchtproblemen, Essstörungen, Lebensmittelunverträglichkeiten.
Schritt 1: Das Buch bewertet Ihr emotionales Profil mit einem vierteiligen Fragebogen.
Schritt 2: Sie erkennen das zugrunde liegende chemische Ungleichgewicht in Ihrem Körper. Schritt 3: Sie erhalten einen zielgerichteten Plan für Nahrungsergänzungen, "Gute-Laune-Lebensmittel" und Gerichte, die Ihr Körper wirklich braucht."Schritt 4: Das Buch bietet speziell ausgearbeitete Behandlungspläne bei hormoneller Unausgewogenheit, Lebensmittelunverträglichkeiten, Sucht und Schlafstörungen.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTANDORT2STATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1101SB03539PP.Y ROSAusleiheVerfügbar0 
Nord - Geidorf1408SB00396PP.Y ROSAusleiheVerfügbar0 
Andritz1109SB01487PP.Y ROSAusleiheVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Sind Mütter denn an allem schuld?