Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Die Marktwirtschaft des 21. Jahrhunderts

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Flassbeck, Heiner

Verfasser Angabe:
Heiner Flassbeck

Schlagwörter:

Verlag:
Westend

Erscheinungsort:
Frankfurt/M.

Jahr:
2010

Umfang:
241 S.

Auflage:
1. Aufl.

ISBN:
978-3-938060-54-4

Inhalt:
Die Politik scheitert. Die Industrieländer wissen nicht mehr, wie man die freie Entwicklung der Menschen zulässt, den Fortschritt aber ökologisch und sozial so sichert, dass nachhaltiges Wirtschaften möglich ist. Heiner Flassbeck zeigt, dass die Teilhabe aller Bürger am gemeinsam erarbeiteten Fortschritt notwendig ist, um erfolgreich zu sein. Er erklärt, warum Ökonomen, Politiker und Medien versagen, und zeigt, wie ein neues Wirtschaftswunder möglich wird, wenn man die vier großen Bereiche der Finanzen, des Handels und der sozialen und ökologischen Absicherung richtig miteinander verknüpft. Er macht Hoffnung, fordert aber gleichzeitig eine fundamentale politische Wende, bei der die Parteien- und Lobbydemokratie radikal reformiert wird.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Österreichische Politik
Politik in Österreich