Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Frauen, die gefährlich leben

Geschichten von Mut und Abenteuer

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Abenstein, Edelgard

Verfasser Angabe:
Edelgard Abenstein

Schlagwörter:

Verlag:
Knesebeck

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2010

Umfang:
125 S. : Ill.

ISBN:
978-3-86873-253-5

Interessenskreise:
Gender Section : Persönlichkeiten
Biographie
Gender Section

Inhalt:
Frauen als Politiker, Abenteurer, Extremsportler? Dafür ist früher wie heute viel Mut und Durchsetzungskraft nötig. So viel mehr bei Ida Pfeiffer, die sich 1846 alleine und mit knappem Budget auf ihre erste Weltreise machte und das biedermeierliche Wien hinter sich ließ. Oder im 20. Jahrhundert bei Ulrike Meinhof und Anna Politkowskaja, die sich für ihr politisches Engagement in Lebensgefahr begaben.
Und was bewegte Lisa Fittko, die sich im Widerstand gegen die Nazionalsozialisten engagierte, um Walter Benjamin und vielen anderen zur Flucht über die Pyrenäen zu verhelfen? 16 spannende Porträts bieten Einblicke in das Leben mehr oder weniger berühmter und berüchtigter, aber in jedem Fall todesmutiger, Frauen. Sie sprengten mit ihrer Entschlossenheit nicht nur klassische Frauenrollen, sondern ließen auch die meisten Männer in Sachen Mut und innere Stärke weit hinter sich.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1001BU02169GS.QFS ABEVerfügbar0 
Gösting1002BU01123GS.QFS ABEVerfügbar0 
Nord - Geidorf1008BU04953GS.QFS ABE
Gender Section
Verfügbar0 
Andritz1009BU01134GS.QFS ABEVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.