Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Der Zapperdockel und der Wock

Kinderbuch

Standort:

Verfasser:
Bydlinski, Georg
Rassmus, Jens

Verfasser Angabe:
Georg Bydlinski ; Jens Rassmus

Personen:
Bydlinski, Georg
Rassmus, Jens

Sprache:
Deutsch

Schlagwörter:

Verlag:
Patmos Verlag GmbH & Co. KG

Erscheinungsort:
Sauerländer

Jahr:
2007

Umfang:
[26] S. : Ill.

Auflage:
3. Aufl.

ISBN:
3-7941-5181-X

Interessenskreise:
Bilderbuch
ab 04 Jahre

Inhalt:
Der Zapperdockel ist klein, unsicher und eine Heulsuse. Der Wock ist groß, stark und ein Grobian. Können zwei wie die zwei sich vertragen? Nach einigen Missverständnissen ... wer weiß?
Der Zapperdockel steht in der Landschaft herum und freut sich des Lebens. Da kommt der Wock des Wegs und schnauzt ihn an. Damit ist er bei dem Kleinen genau an der richtigen Adresse: Der ist nämlich sehr leicht zu verunsichern und bricht prompt in Tränen aus. Des Wocks Spötterherz wird weich, denn im Grunde ist er ja gar kein übler Bursche .