Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Heckmeck Barbecue

das turbulente Brettspiel

Spiele

Standort:

Verlag:
Zoch

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2010

Fußnote:
8 Barbecuewürfel, 12 Grillschnecken, 30 Bratwürmer, 50 Teller, 1 Spielanleitung, 1 Spielplan

ISBN:
401-5-682-29400-1

Interessenskreise:
ab 08 Jahre

Inhalt:
Würfelspiel für 2-5 Spieler ab 8 Jahren
Der Spielplan in der Spielmitte hält 14 unterschiedliche Grillplätze für die Spieler bereit. Um diese begehrten Flächen zu erobern, pickt ein Spieler identische Würfelsymbole aus seinem Wurf heraus und würfelt mit den verbliebenen Würfeln weiter. Erreicht sein Würfelergebnis den Wert einer freien Grillfläche, kann er dort seine Bratwürmer garen und zu sich nehmen. Allerdings kann es vorkommen, dass Mitspieler sich an denselben Grillplätzen niederlassen und die saftigen Bratlinge dort für sich beanspruchen. Der neueste Trend am Bratwurmgrill sind aber eindeutig die Grillschnecken, die sich immer nur an den edelsten Grillplätzen einfinden.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1001SI00009SI.BG HECVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus, Themenpaket-Service

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus, Themenpaket-Service

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Oma! schreit der Frieder