Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Franz Liszt

vom Dorf in die Welt

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Tötschinger, Gerhard

Verfasser Angabe:
Gerhard Tötschinger

Schlagwörter:

Verlag:
Langen-Müller

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2011

Umfang:
110 S. : Ill.

ISBN:
978-3-7844-3260-1

Interessenskreise:
Biographie

Inhalt:
Eine vergnügliche, anekdotenreiche Spurensuche. "Der Franzi, der wird noch im Gläserwagen fahren!" - so die Prophezeiung einer Wahrsagerin. Und sie sollte recht behalten. Gerhard Tötschinger lädt zu einer Fahrt in solch einer prachtvollen Kalesche ein, um Orte zu bereisen, die für Franz Liszt von Bedeutung waren: Wien, Budapest, Paris, Rom... Er folgt den Spuren eines Mannes, der als Pianist und Komponist triumphale Erfolge feierte, eines homme à femmes, der dennoch sein Leben der Musik und der Religion widmete. Stationen eines faszinierenden Künstlerlebens.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTANDORT2STATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1101SB00369KM.QK TOEAusleiheVerfügbar0 
Ost - Schillerstraße1106BU00194KM.QK LISAusleiheVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.