Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Wie viel ist noch normal?

Alkoholprobleme erkennen und überwinden

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Dietze, Klaus
Spicker, Manfred

Verfasser Angabe:
Klaus Dietze

Schlagwörter:

Verlag:
Beltz

Erscheinungsort:
Weinheim

Jahr:
2011

Umfang:
200 S.

Auflage:
3., vollst. überarb. Aufl.

ISBN:
978-3-407-85930-3

Inhalt:
Wo verläuft die Grenze zwischen normalem Alkoholkonsum und Alkoholismus? Was kann man tun, wenn das Trinkverhalten bereits außer Kontrolle geraten ist? Dieses Buch wendet sich an Betroffene und Angehörige, die qualifizierte Hilfe suchen. Ob unter Freunden, Familie oder im Job, ein Alkoholproblem wird meist so lange ignoriert, bis die Abhängigkeit eingetreten ist. Frühe Hilfsangebote zur Verhinderung der Alkoholsucht existieren kaum. Die Autoren füllen diese Lücke: Sie ermöglichen dem Leser eine Einschätzung seiner eigenen Trinkgewohnheiten und erklären die vielfältigen Beratungs- und Therapiemöglichkeiten und die Möglichkeiten zur Selbsthilfe. Mit persönlichem Alkoholkonsum-Test.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Ost - Schillerstraße1106SB00706NK.RUK DIEEntliehen008.03.2021
Süd - Lauzilgasse1107SB01180NK.RUK DIEVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Risikoidentitäten
Ich höre auf, ehrlich!
Magersucht und Eßsucht