Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Das Tagebuch der Anne Frank

DVD

Standort:

Verfasser:
Stevens, George [Regie]

Verfasser Angabe:
George Stevens [Regie]

Personen:
Perkins, Millie [Darsteller]
Schildkraut, Joseph [Darsteller]
Winters, Shelley [Darsteller]
Beymer, Richard [Darsteller]
Goodrich, Frances [Drehbuch]

Zusatzfelder:
Land: USA
Sprache: Deutsch, Englisch, Italienisch, Polnisch
Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Niederländisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch, Polnisch

Schlagwörter:

Verlag:
20th Century Fox

Erscheinungsort:
[o.O.]

Jahr:
1959

Umfang:
172 min.; Farbe

Altersfreigabe:
12

Nebeneintrag:
Newman, Alfred [Musik]
Frank, Anne [Buch]

Inhalt:
Spielfilm nach dem gleichnamigen Tagebuchdokument und dem darauf basierenden Theaterstück: Von Juli 1942 bis August 1944 versteckt sich eine Gruppe holländischer Juden auf dem Dachboden eines Amsterdamer Hauses. Die 13jährige Anne erlebt die Angst der Verfolgten, ihre verzweifelte Hoffnung auf Rettung, ihre Schwächen und Streitigkeiten, aber auch ihre Zähigkeit und Solidarität im Augenblick der Bedrohnung. Der lakonische, sachlich-verhaltene Stil der Tagebuchnotizen erfährt in der Kinoversion notgedrungen eine Dramatisierung, die das Geschehen in die Nähe eines konventionellen Kinodramas rückt. Aber die überzeugenden Darsteller und der Ernst der Inszenierung zwingen den Zuschauer zur Beteiligung - und zur weiteren Auseinandersetzung mit der authentischen Vorlage, die zu den erschütterndsten Zeugnissen aus der Zeit des Nationalsozialismus zählt. (Lexikon des Internationalen Films)

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Ost - Schillerstraße1706SB02446TV.DH TAGVerfügbar0 
Süd - Lauzilgasse1307SB04203TV.DH TAGVerfügbar0 
Mediathek1113SB00127TV.DH TAGVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.