Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik354RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD135RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur13RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch71RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch304RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD89RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD72RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD71RSS Feed neue Medien: Musik CD
Objekt5RSS Feed neue Medien: Objekt
Sachbuch378RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele6RSS Feed neue Medien: Spiele
Sprachtrainingspaket1RSS Feed neue Medien: Sprachtrainingspaket
Zeitschriften187RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1686RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Tod und Nachtigallen

Roman

Belletristik

Einheits Sachtitel:
Death and nightingales (dt.)

Standort:

Verfasser:
McCabe, Eugene

Verfasser Angabe:
Eugene McCabe. Aus dem Engl. von Hans-Christian Oeser

Personen:
Oeser, Hans-Christian [Übers.]

Schlagwörter:

Verlag:
Steidl

Erscheinungsort:
Göttingen

Jahr:
2011

Umfang:
296 S.

ISBN:
978-3-86930-233-1

Inhalt:
Billy Winters, protestantischer Grundbesitzer in der nordirischen Grafschaft Fermanagh, war reichlich betrunken und sehr zornig, als er seiner Frau eröffnete, dass er ihrer Tochter Beth auf keinen Fall etwas vererben wird. Steinbruch, Pachten, Farmland und ein erheblicher Goldschatz sollten dem katholischen Kuckuckskind nicht in die Hände fallen. Hat er nicht genug für das Mädchen getan? Ihr ein Dach über dem Kopf und zu essen gegeben? Jahre später beschließt Beth, den Hof zu verlassen. Sie hat genug davon, Billys Dienstmagd zu sein, hat genug von den Wutanfällen und der mehr als väterlichen Zuneigung. An ihrem Geburtstag will sie mit seinem Gold und ihrem Geliebten durchbrennen. Doch der Mann, dem sie ihr Leben und das ihres ungeborenen Kindes anvertraut, ist ein skrupelloser Verbrecher. Eugene McCabes spannender und bewegender Roman spielt an einem einzigen Tag des Jahres 1883. Mit beeindruckender sprachlicher Intensität beschwört er den Zauber und Schrecken einer Landschaft voll Moor und Mädesüß für den einen das Paradies, für den anderen die Hölle. Alter Hass, alte und neue Verbrechen haben sich tief in die Seelen der Menschen eingeschrieben und Liebe ohne Verrat scheint unmöglich.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1101SB01083DR MAC
Ausleihe
Verfügbar0 
Gösting1102SB00985DR MAC
Ausleihe
Verfügbar0 
Andritz1109SB00256DR MAC
Ausleihe
Verfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Sputnik Sweetheart
Sex and the City
Gleissendes Glück
Strömung