Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Meine Füße sind der Rollstuhl

Kinderbuch

Standort:

Verfasser Angabe:
Text von Franz-Joseph Huainigg. Ill. von Verena Ballhaus

Personen:
Huanigg, Franz-Joseph
Ballhaus, Verena

Schlagwörter:

Verlag:
Betz

Erscheinungsort:
Wien [u.a.]

Jahr:
2003

Umfang:
[32] S. : überw. Ill.

ISBN:
3-219-11097-5

Interessenskreise:
ab 05 Jahre
Bilderbuch
ab 06 Jahre

Inhalt:
"Was ist das, "behindert"?", fragt Anna. "Das ist zum Beispiel, nicht gehen zu können", sagt Margit. "Wir müssen nicht spazieren gehen, wir können spazieren fahren", erklärt Sigi. Er stellt sich hinten auf Margits Rollstuhl und die beiden sausen die Straße hinunter. Die Leute schauen. Doch das macht Margit nichts aus.
Eine Geschichte über Behinderung, Anderssein und Toleranz.

Übergeordnetes Gesamtwerk:
Integration / 2009