Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Die Himmelspforte

Jugendbuch

Einheits Sachtitel:
Morgana: La Porte du Ciel (dt.)

Standort:

Verfasser:
Alberti, Mario
Enoch, Luca

Verfasser Angabe:
Mario Alberti ; Luca Enoch. Zeichn. von Mario Alberti

Personen:
Alberti, Mario

Schlagwörter:

Verlag:
Carlsen

Erscheinungsort:
Hamburg

Jahr:
2006

Umfang:
55 S. : Ill.

Altersfreigabe:
12

ISBN:
978-3-551-78851-1

Interessenskreise:
ab 12 Jahre

Bandangabe:
1

Reihe:
Morgana

Inhalt:
Die Kriegerin Morgana ist auf der Suche nach den Bestandteilen des geheimnisvollen Artefakts. Wer alle zusammenträgt, der gebietet über große Macht. Doch auch ihr Gegenspieler Vorrtt, ein mächtiger und kampferprobter Magier, sucht die Vollendung des Artefakts. Noch ist Morgana nicht stark genug, um sich ihm im Zweikampf zu stellen, und noch ist ihr nicht klar, dass es ein starkes Band zwischen ihr und ihrem Feind gibt, das aus der Vergangenheit herrührt.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1101SB01528JD.C ALBVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Die Rache der Zauberin
Totenkult
Das Sonnenschwert
Snow City
Der Fall von Brek Zarith
Jenseits der Schatten