Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

1227 - Verschollen im Mittelalter

Jugendbuch

Hauptsachtitel Ansetzung:
Eintausendzweihundertsiebenundzwanzig

Standort:

Verfasser:
Smith, Pete

Verfasser Angabe:
Pete Smith

Sprache:
Deutsch

Schlagwörter:

Verlag:
Ueberreuter

Erscheinungsort:
Wien

Jahr:
2004

Umfang:
251 S.

ISBN:
3-800-05100-1

Interessenskreise:
ab 12 Jahre
ab 10 Jahre

Inhalt:
Seit zwei Jahren ist Levent, Schüler des Internats Burg Rosenstoltz, spurlos verschwunden. Bei ihren Nachforschungen entdecken seine Mitschüler Nelson, Luk und die flippige Judith Unglaubliches: Ihr Freund hat die Theorie von der Zeitreise in die Praxis umgesetzt und ist in das Jahr 1227 gereist, in dem auf Burg Rosenstoltz ein großes Rittertunier abgehalten wurde. Um Levent zurückzuholen folgen sie ihm auf seinem Weg in die Zeit und tauchen ein in die faszinierende Welt mittelalterlicher Ritterkämpfe und hoher Minnekunst. Doch dann entdecken sie, dass Levent im Kerker der Burg auf seine Hinrichtung als Ketzer wartet, und das gefährliche Abenteuer Zeit geht erst richtig los.

Übergeordnetes Gesamtwerk:
Eine dunkle Zeit - Das Mittelalter / 2006