Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik344RSS Feed neue Medien: Belletristik
Blu-ray Disc52RSS Feed neue Medien: Blu-ray Disc
DVD133RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur1RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch80RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch248RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD140RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD113RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD53RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch261RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele2RSS Feed neue Medien: Spiele
Zeitschriften240RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1667RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Pina

tanzt, tanzt sonst sind wir verloren

DVD

Standort:

Verfasser:
Wenders, Wim [Regie]

Verfasser Angabe:
Wim Wenders [Regie]

Personen:
Bausch, Pina

Zusatzfelder:
Untertitel: Deutsch
Land: BRD
Sprache: Deutsch

Schlagwörter:

Verlag:
Warner

Erscheinungsort:
[o.O.]

Jahr:
2011

Umfang:
99 min.; Farbe

Altersfreigabe:
12

Inhalt:
Pina ist ein abendfüllender Tanzfilm mit dem Ensemble des Tanztheater Wuppertal Pina Bausch und der mitreißenden, einzigartigen Kunst seiner großen, im Sommer 2009 verstorbenen Choreographin. Er lädt die Zuschauer ein auf eine sinnliche, bildgewaltige Entdeckungsreise in eine neue Dimension: mitten hinein auf die Bühne des legendären Ensembles und mit den Tänzern hinaus aus dem Theater in die Stadt und das Umland von Wuppertal – den Ort, der 35 Jahre für Pina Bausch Heimat und Zentrum ihres kreativen Schaffens war.
Im Mittelpunkt des künstlerischen Konzepts von Pina stehen 4 Stücke von Pina Bausch: Das Frühlingsopfer, Café Müller, Kontakthof und Vollmond. Wim Wenders macht die Tänzer zu seinen Protagonisten und lässt sie von ihren ganz persönlichen Erfahrungen in der Arbeit mit Pina Bausch erzählen - aber eben in ihrer eigenen Sprache, dem Tanz.
Pina wurde als „Bester Dokumentarfilm“ mit dem Deutschen Filmpreis 2011 ausgezeichnet.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Mediathek1113SB01324TV.DM PIN
Ausleihe
Verfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Handb. Kjub, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur, Unterrichtsmaterial, Zubehör, eAudio, eBook, eMusic, ePaper, eVideo

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Dreamgirls