Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Der Eine und die Vielen

altägyptische Götterwelt

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Hornung, Erik

Verfasser Angabe:
Erik Hornung

Schlagwörter:

Verlag:
Zabern

Erscheinungsort:
Mainz

Jahr:
2005

Umfang:
302, 12 S. : Ill.

Auflage:
6. Aufl.

ISBN:
978-3-8053-4364-0

Inhalt:
Der ägyptische Götterglaube lebt aus der Spannung zwischen dem "Einen" des Anfangs und den "Vielen" oder gar "Millionen", die aus ihm entstehen und in der differenzierten Schöpfungswelt wirken. Die beinahe unüberschaubare Fülle dieser Gestalten und Namen bereitet nicht nur dem Verständnis des Laien immer wieder Schwierigkeiten. Hinzu kommt die eigentümliche Fremdartigkeit der so typisch ägyptischen Mischgestalten aus Menschenleib und Tierkopf. Trotzdem erwuchs auf diesem Boden mit dem Versuch Echnatons auch der erste Monotheismus der Religionsgeschichte, der sich jedoch in seiner Einseitigkeit nicht durchsetzen konnte. Diese völlig neu bearbeitete Ausgabe des klassischen Standardwerkes ?Der Eine und die Vielen? behandelt die Grundlagen des ägyptischen Umgangs mit den Göttern und hilft, das Denken und die Formenwelt dieser faszinierenden Kultur besser zu verstehen.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1201SB00095PR.DO HORVerfügbar0 
Nord - Geidorf1108SB05291PR.DO HORVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.