Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Sidonie

DVD

Standort:

Verfasser:
Brandauer, Karin [Regie]

Verfasser Angabe:
Karin Brandauer [Regie]

Personen:
Sadeghi-Seragi, Arghavan [Darsteller]
Speiser, Kitty [Darsteller]
Marin, Georg [Darsteller]
Hübsch, Wolfgang [Darsteller]
Hackl, Erich [Drehbuch]

Zusatzfelder:
Sprache: Deutsch
Land: Österreich / BRD
Untertitel: Deutsch

Schlagwörter:

Verlag:
Hoanzl

Erscheinungsort:
Wien

Jahr:
1990

Umfang:
88 min.; Farbe

Nebeneintrag:
Pirnat, Helmut [Kamera]
Brandauer, Christian [Musik]

Bandangabe:
181

Reihe:
Der österreichische Film

Inhalt:
Am 18. August 1933 entdeckt der Pförtner des Krankenhauses Steyr ein schlafendes Kind. Das Arbeiterehepaar Breitner nimmt die kleine Sidonie als Pflegekind auf. Es stört sie nicht, dass Sidonie ein Roma-Kind ist. Besonders der eigene Sohn Manfred liebt die kleine Stiefschwester. So wächst Sidonie trotz mancher Anfeindungen im Dorf ruhig und beschützt in dieser Familie auf. 1943 bekommen die Breitners plötzlich den Bescheid, dass Sidonie angeblich von ihrer leiblichen Mutter zurückgefordert werde. Unter diesem Vorwand wird das Mädchen schließlich gegen den Widerstand der Breitners abgeholt und mit vielen anderen Menschen in Güterwaggons Richtung Auschwitz abtransportiert. Beruhend auf der wahren Geschichte schrieb Erich Hackl das Buch 'Abschied von Sidonie' und erarbeitete mit Regisseurin Karin Brandauer das Drehbuch zu ihrem Film.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Bücherbus1211SB00118TV.DH SIDVerfügbar0 
Mediathek1113SB02407TV.DH SIDVerfügbar0 
Mediathek1113SB02223TV.DH SIDVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus, Themenpaket-Service

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus, Themenpaket-Service

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.