Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Solang es Träume gibt

Das Leben einer ostpreußischen Gräfin

Belletristik

Standort:

Verfasser:
Schulze-Lackner, Maja

Verfasser Angabe:
Maja Schulze-Lackner

Verlag:
Bastei Lübbe Taschenbuch

Erscheinungsort:
Bergisch Gladbach

Jahr:
2011

Umfang:
363 S.

ISBN:
978-3-404-61678-7

Inhalt:
Ostpreußen Ende des 19. Jahrhunderts: Der finanzielle Ruin der Eltern bereitet dem unbeschwerten Leben Feodoras ein jähes Ende. Um das Gut ihrer Familie zu retten, lässt sie sich auf eine Zwangsheirat mit dem wohlhabenden, aber ungeliebten Heinrich von Harden ein. Doch sie verzweifelt nicht, sondern beginnt zu kämpfen, für ihr Leben und ihre Träume ...

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Das Haus der Schwestern
Das Haus der Harmonie
Die Rachegöttinnen
Zeit im Wind
Unter Damen
Die Frau des Piloten
Salz der Hoffnung
Shalimar
Drei Frauen
Hannas Töchter
Die irische Signora
Der Traum der Schlange
Wer Dornen sät
Glück und Glas
Afrika - dunkel lockende Welt