Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Der Filmstar

ihr Tod stand nicht im Drehbuch

Jugendbuch

Einheits Sachtitel:
Who killed the Homecoming Queen )dt.)

Standort:

Verfasser:
Stine, Robert L.

Verfasser Angabe:
Robert L. Stine

Personen:
Tandetzke, Sabine

Verlag:
Loewe

Erscheinungsort:
Bindlach

Jahr:
2010

Umfang:
154 S.

Altersfreigabe:
12

Auflage:
1. Aufl.

ISBN:
978-3-7855-7086-9

Interessenskreise:
ab 12 Jahre

Reihe:
Fear Street

Inhalt:
Tania hat alles, wovon andere nur träumen: Sie ist schön, beliebt und die Freundin des gut aussehenden Football-Spielers Sandy. Als in der Schule ein Film gedreht wird, soll natürlich Tania die Hauptrolle spielen. Doch wer erfolgreich ist, hat auch viele Neider. Und irgendein Mitschüler kann Tania auf den Tod nicht ausstehen.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1201SB02442JE.M STIVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Die Vorahnung
Andere Länder, andere Küsse!
Tim und das Geheimnis von Knolle Murphy
Das Skalpell
Tara und der Krempelkobold
Laura und das Siegel der sieben Monde
Verflixt - ein Nix
Gespenstergeschichten
Blaues Licht
Der Geisterwelt-Express
Das Gespenst hinter der Wand
Wiedersehen mit Vamperl
Drei Neue bei den Schulgespenstern
Vamperl soll nicht alleine bleiben