Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Siku und die Nacht der Tiere

Kinderbuch

Standort:

Verfasser Angabe:
erzählt von Luise Holthausen. Mit Bildern von Tina Nagel

Personen:
Holthausen, Luise
Nagel, Tina [Ill.]

Sprache:
Deutsch

Schlagwörter:

Verlag:
Esslinger

Erscheinungsort:
Esslingen

Jahr:
2010

Umfang:
[26] S. : überw. Ill.

ISBN:
978-3-480-22627-6

Interessenskreise:
ab 05 Jahre
ab 03 Jahre

Inhalt:
„In besonderen Nächten leuchtet der Nordstern besonders hell.“ So hat es der Großvater gesagt. Und wirklich, als Siku in der Nacht aus dem Iglu schaut, funkelt der große Stern so hell wie noch nie. Was hat das zu bedeuten? Mit den Tieren der Arktis wandert Siku zu einem geheimen Ort und erfährt, dass jeder einzelne, Mensch oder Tier, für das Leben auf der Erde wichtig ist. Ein Plädoyer für den richtigen Umgang mit der Natur – einfach und eindrucksvoll!

Übergeordnetes Gesamtwerk:
Expedition Polargebiete / 2012